Fotogalerie

Fashion Week Berlin

Fashion Week Berlin

Veröffentlicht am: 02/08/2011

» Friseur

Berlin/Düsseldorf, 14. Juli 2011:

Vom 6. bis zum 9. Juli war Berlin wieder einmal Schauplatz der Mercedes Benz Fashion Week. Highlights waren vor allem die Schauen auf der Straße des 17. Juni direkt am Brandenburger Tor.

In mehr als 50 Shows und Präsentationen zeigten erfolgreiche deutsche Designer, viel versprechende Newcomer und international etablierte Modelabels ihre Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2012. Für den unverwechselbaren Look der Models auf den Schauen von Schumacher und Basler sorgten die Haarexperten von mod’s hair.

Bereits das dritte Mal in Folge war mod’s hair backstage verantwortlich für den perfekten Hair-Style der Models. Mitten in der Pariser Modeszene geboren, steht die Marke mod’s hair für absolutes Trendgespür und professionelles Fachwissen im Bereich Hair-Fashion. Auf die Erfahrung der mod’s hair Profis setzten in diesem Jahr Schumacher und Basler. Für die beiden international erfolgreichen Modelabels war das Artistic Team als exklusiver Haarexperte vor Ort.
   
Mit der Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2012 feierte Brian Rennie als neuer Creative Director sein internationales Debüt für Basler. Unter seiner Führung präsentierte das Label ein Feuerwerk an Farben, innovativen Materialien und neuen Schnitten, wobei die Weiblichkeit nie außer Acht gelassen wurde. Passend dazu versahen die Top-Stylisten von mod’s hair die Haare der Models, darunter auch Top-Model Franziska Knuppe, mit sehr femininen, schwungvollen und seidigen Wellen.
   
Ein absolutes Highlight der internationalen Modewoche war die Frühjahr-/ Sommer-Kollektion „Couture marries sport” von Dorothee Schumacher. Die Mannheimer Designerin überraschte mit grüngelben und pinken Neonfarben zu pudrigen Nude-Tönen. Beim Hair-Styling der Models, darunter auch Luca Gadjus, eines der erfolgreichsten Models der Welt, ließ sich Jean-Michel Leroux, mod’s hair Artistic Director Deutschland, von diesen bestimmenden Farben und den weiten fließenden Silhouetten inspirieren. „Passend zur Kollektion sollten die Looks sportlich und glamourös zu gleich sein. Um einen Gegensatz zu den farbenfrohen Designs zu bilden, haben wir den Akzent beim Hair-Styling auf langes und verführerisch glattes Haar gesetzt.“, so Jean- Michel Leroux, mod’s hair Artistic Director Deutschland.
Quelle: Friseurwelt-News.de

Bewertungsberichte